Fun and friendship - Freude und Freundschaft Eine Zeile des Untertitels Coconuts Square Dancees Club Leinzell e.V. Wir Coconuts sind ein Square Dance Club aus Leinzell, einer kleinen Gemeinde im Herzen des idyllischen Leintals zwischen Schwäbisch Gmünd, Aalen und Ellwangen, im Westen des Ostalbkreises. Die Geschichte der Coconuts begann 1984, als Roy Cattermoul, unser erster “Caller” im “Reichsadler” in Mögglingen eine neue “Class” (Anfängerkurs) eröffnete. Diese Gruppe, die 1985 von Uli Schingen graduiert wurde, (den Kurs beendete) gründete anschließend die Cococnuts. Ihr Tanzplatz wurde für die nächsten Jahre die Gaststätte “Krone” in Leinzell. Von den Gründungsmitgliedern sind noch fünf bei den Coconuts aktiv. Silvester 1985 wurde auch der erste Silvester Dance von den Coconuts ausgerichtet. Dieses “Special” (besonderer Tanz) wurde seit dem, mit einer Ausnahme, regelmäßig durchgeführt. Seit 2004 veranstalten wir kein Silvesterspecial mehr. Zusammen mit ihren “Students” (Teilnehmer des Anfängerkurses) richteten die Coconuts außerdem jedes Jahr im März, bis 1993, eine Studentparty aus. Ab dem 20-jährigen Jubiläum 2005 wurde diese Coconutsparty als “Special” noch einige Zeit weiter geführt. Nach mehreren Callerwechseln in den Anfangsjahren kam 1991 Wolfgang “Wuffi” Daiss zu den Coconuts. Er callte über 10 Jahre für den Club. Von Juli 2003 bis Dezember 2010 nahm seine Stelle Ulli Hantke ein. 2015 konnte unser Club sein 30-jähriges Bestehen feiern. Die Coconuts sind Mitglied des EAASDC.     (Association of American Square Dancing Clubs) Coconuts Square Dance Club Leinzell e.V.